Ytong-Massivdach – Technik

Anlieferung

Schritt 1: Anlieferung

Das Massivdach wird per LKW angeliefert und per LKW-Kran verlegt.

Erste Platte

Schritt 2: Erste Platte

Die erste Platte wird auf die tragenden Wände über dem Drempel abgelegt.

Weitere Platten

Schritt 3: Weitere Platten

Es folgt Platte auf Platte.

Dach geschlossen

Schritt 4: Fläche schließen

Platte um Platte schließt die gesamte Fläche.

First verschlossen

Schritt 5: Firstpunkt

Eine Variante ist das Verlegen der Platten bis zum oberen Firstpunkt.

Zwischenlage hohes Dach

Schritt 6: Zwischendach

Eine häufigere Variante ist das Auflegen des Zwischendaches.

Eisen in den Ringanker

Schritt 7: Ringanker

In die Ringankerfugen wird Baustahl verlegt.

Betonieren des Ringankers

Schritt 8: Betongang

Anschließend werden die Ringankerfugen ausbetoniert

Sparren auflegen

Schritt 9: Sparren

Auf das Massivdach werden konventionelle Sparren, Fuß- und Mittepfetten aufgelegt.

Dachstuhl über Massivdach

Schritt 10: Dachstuhl

So entsteht über dem Massivdach der konventionelle Dachstuhl.

Zwischensparrendämmung und Aufsparrenschalung

Schritt 11: Dämmung

Zwischen den Sparren wird Zusatzdämmung eingebracht und die Aufsparrenschalung verlegt.

Das Ergebnis

Schritt 12: Fertiges Massivdach

Nach Dacheindeckung, Putz und Fenster ist das Massivdach nicht zu unterscheiden.